VIVID VOICES

HIGHLIGHTS ***** 2017

Wir freuen uns auf die nächste große Reise!

Vom 3.-17. Oktober fahren wir nach Namibia und werden dort eine kleine Rundreise erleben: von Windhuk nach Omaruru und ans Meer in Swakopmund.

Vielen Dank an das Goethe Institut und das Auswärtige Amt. Ohne diese finanzielle Unterstützung wäre das Vorhaben nicht möglich.

In Namibia treffen wir auf den COTA Youth choir, die African Vocals und den Mascato Youth Choir. Wir geben Workshops und viele Konzerte und sind natürlich auch gespannt auf die spektakuläre Weite des Landes..

 

Dieses Jahr war angefüllt von wunderbaren Konzerte und Begegnungen - die Chortage Hannover, die Acapella Woche Hannover und der internationale Wettbewerb in Mainhausen.

 

Wann könnt ihr die Vivid Voices wieder hören? 

In Hannover könnt ihr uns erst wieder im nächsten Jahre hören: 

Merkt Euch den 10. März vor! Vocal Line aus Dänemark kommt in die Markuskirche .

Das Weihnachtskonzert für die Caritas am 9. 12. 17 ist leider nur für geladene Gäste...

 

DANKESCHÖN auch an unsere Musikhochschule und den Förderkreis der HMTMH.

Vielen Dank auch an den Niedersächsischen Chorverband für viele Konzertmöglichkeiten und organisatorische Unterstützung!